Eigentlich sollte es AdHoc ja schon lange nicht mehr geben - eigentlich war AdHoc nur ein Projekt für das Gemeindefest 1998 - eigentlich hat es aber so viel Spaß gemacht, zu singen, dass wir nicht mehr aufhören konnten - und so singen wir noch heute ...

Inzwischen besteht AdHoc aus  nehr als 20 singbegeisterten Menschen im Alter von 20 bis über 60 Jahren, von denen viele in anderen Bereichen ehrenamtlich oder hobbymässig sehr eingespannt sind und daher nicht die Zeit finden, oft miteinander zu proben.

Darum werden Probentermine immer wieder neu abgesprochen - mindestens am ersten Sonntag eines Monats treffen wir uns. Über neue Sängerinnen und Sänger freuen wir uns nicht nur - sie sind auch herzlich willkommen!!.

AdHoc singt, wenn es in der Gemeinde (oder woanders) etwas zu singen gibt. Das Repertoire ist so bunt und vielfältig wie auch das Leben in einer Kirchengemeinde. Wir singen Lieder aus den Bereichen Pop, Gospel, Spiritual, Jazz - Auswahlkriterium: Es muss Spaß machen, an den Liedern zu arbeiten. Da kann es dann auch schon einmal vorkommen, dass wir eine Vertonung von Heinz Erhardts Made zu Gehör bringen oder uns mit dumm drein schauenden Kühen beschäftigen

 Treffpunkt:
Sölder Straße 84, DO-Sölde
Gemeindesaal
am ersten Sonntag im Monat 20 Uhr
(von Oktober bis Ostern 19.30 Uhr)

Mehr Informationen:
Doris Biederbeck
0231.400660

AdHoc | Gospel und mehr