Treffpunkt:
Schmerkottenstraße 15
44287 Dortmund

 Mehr Informationen: 
Ulrike Knoche
 0231.22226931


Öffnungszeiten

Unsere Einrichtung ist Montag bis Freitag von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet.
Nach dem neuen Kinderbildungsgesetz haben die Eltern die Möglichkeit, unterschiedliche Betreuungszeiten für ihr Kind zu buchen.


Elternarbeit

Eine gute und kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem Elternhaus, sehen wir als wichtige Voraussetzung für eine positive Arbeit. Deshalb bemühen wir uns darum, unsere Arbeit für die Eltern möglichst transparent zu gestalten.
Schon für das Anmeldegespräch nehmen wir uns viel zeit, um den Eltern unsere Einrichtung vorzustellen. Wenn die Kinder unseren Kindergarten besuchen haben die Eltern die Möglichkeit zu Hospitieren und so einen Einblick in das Gruppengeschehen zu bekommen. Es gibt feste Elternsprechtage und natürlich auch im Alltag immer die Gelegenheit zum Gespräch.
Darüber hinaus gibt es Spiel- und Bastelnachmittage, Feste und andere Gelegenheiten am Leben des Kindergartens aktiv teilzunehmen.
Um auch die Kontakte der Familien untereinander zu verbessern, bietet der Förderverein in regelmäßigen Abständen ein Elternfrühstück an, zu dem alle herzlich willkommen sind.
Anmeldungen bitte nach telefonischer Terminabsprache
Montags, Mittwochs oder Donnerstags zwischen 14.30 Uhr und 16.00 Uhr

Wir möchten, dass sich Kinder mit unterschiedlichsten Erfahrungen, Bedürfnissen und Begabungen und ihre Familien bei uns wohl fühlen!

Die Kinder sollen an den christlichen Glauben herangeführt werden, wobei  die Gemeinschaft verschiedener Nationalitäten und Glaubensrichtungen als sehr positiv erlebt wird.

Alle Kinder werden nach dem situationsbezogenen Ansatz entsprechend ihrer Fähigkeiten möglichst individuell gefördert und auf die Schule vorbereitet. Mehrere Nebenräume  bieten dazu ausreichend Platz.
Der Bewegungsraum und das schöne Außengelände werden täglich genutzt.
    
In der Einrichtung werden 70 Kinder im Alter von 1-6 Jahren betreut und gefördert.

Lage

Unsere Einrichtung liegt verkehrsberuhigt direkt neben der großen Kirche an der Märtmannstrasse. Die Grundschule, das Gemeindezentrum an der Georgskirche sowie das Aplerbecker Ortszentrum sind in kurzer Zeit fußläufig zu erreichen.

Gruppenräume

Das Gebäude verfügt über Gruppenräume, die alle sehr liebevoll und behaglich eingerichtet und gestaltet sind. Um zusätzlichen Raum zum Spielen zu schaffen, wurden die Räume durch die engagierte Unterstützung des Fördervereins mit Hochebenen nach Professor Mahlke  ausgestattet.

Hier befinden sich nun gemütliche Puppen- Spiel- und Bauecken, die von den Kindern sehr gern genutzt werden. 

Küche

In der Küche gibt es neben der üblichen Küchenzeile für das Personal eine zweite Küchenzeile für die Kinder.

Mehrzweckraum

Außerdem gibt es einen Mehrzweckraum, der im Wechsel von Kindern aus allen drei Gruppen benutzt wird. Hier finden besondere Aktivitäten in Kleingruppen wie z.B. unsere Vorschularbeit statt. Besonders beliebt ist bei den Kindern ein kleines Bällchenbad, das sich ebenfalls in diesem Raum befindet. Darüber hinaus gibt es einen Personalraum, der zeitweise aber auch für Aktivitäten mit den Kindern genutzt wird, sowie ein kleines Büro.

Außengelände

Unser Kindergarten verfügt über ein sehr schönes und großes Außengelände, welches wir nach Möglichkeit fast täglich nutzen. Hier finden die Kinder viele Bewegungsanreize, Ecken zum Bauen und Matschen und jede Menge Platz zum Toben.