Treffpunkt 
Ruinenstraße 37
nach Vereinbarung
Mehr Informationen
Ulrich Wemhöhner
 0231.55738
Mail: ulrich@wemhoehner.de


Saisonstart am 28. April 2019 um 15 Uhr

Innehalten - Gott begegnen - Kraft tanken - in die Geschichte eintauchen. Die Georgskirche öffnet wieder täglich ihre Pforten. Von Ostern bis Erntedank steht die Kirche Besucherinnen und Besuchern Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr und an den Wochenenden von 14 bis 17 Uhr offen. Den Saisonauftakt bildet ein Konzert des Meinhard Siegel Trio+ am Sonntag, dem 28. April um 15 Uhr. Eintritt inklusive frisch gebackener Waffeln sind frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Die mittelalterliche Georgskirche ist ein wahrer Schatz. Das Team Offene Georgskirche sorgt dafür, dass dieser Schatz an allen Wochenenden zwischen Ostern und Erntedank der Öffentlichkeit zugänglich ist. Das etwa 30-köpfige Team trifft sich, um die jeweilige Saison vorzubereiten und abzuschließen, sowie für einen gemeinsamen Ausflug - natürlich mit Kirchenbesichtigung. Aufgabe des Teams ist es u.a., die Schulung seiner Mitglieder in Kirchenführung zu fördern und die Kirche so zu gestalten, dass sich Besucherinnen und Besucher willkommen fühlen. Die Saison wird mit einem Konzert und frisch gebackenen Waffeln eröffnet.