Zurück zu Schorsch...

Schorsch Home

in Kürze..
Zumba mit Schorsch20sechzig

 

Die Trainerin: Diana Schulz

Ich bin 48 Jahre alt und lebe mit meiner Familie in Sölde. Ich habe lange als Kursteilnehmerin Zumba getanzt. Nach etwa vier Jahren habe ich gemerkt, dass ich noch mehr machen möchte. Meine Trainerin hat mich damals sehr motiviert, selbst einen Trainerschein für Zumba zu machen und hat mir den nötigen Schubs gegeben.

Es ist wirklich etwas anderes, die Kinder im Jugendtreff und auch die Frauen in der Gemeinde zu unterrichten, als selber zu tanzen. Ich schaue darauf, dass die Teilnehmerinnen im Kurs Freude haben und zufrieden sind. Wenn ich sehe, dass sie ganz viel lächeln, dass sie Spaß haben, auch wenn sie sich mal vertanzen und dass sie nach dem Kurs zu mir sagen, dass das Tanzen schön war und dass sie am liebsten noch mal in der Woche zum Zumba tanzen kommen würden, dann ist das für mich als Trainerin das Schönste, was passieren kann. Mit den Kindern ist es genauso. Sie kommen und strahlen einfach und oft ist es auch witzig, welche Ideen die Kinder haben und wie sie das Zumba Tanzen für sich umsetzen. In meiner Jugend habe ich im Jugendtreff selber in einer kleinen Tanzgruppe getanzt und hatte damals schon das Gefühl, dass Tanzen genau das Richtige für mich ist. Ich finde es schön, dass ich es im Alter noch geschafft habe, den Schritt zu machen und Trainerin zu werden und möchte auf jeden Fall noch lange weitermachen.

Copyright 2019 Evangelische Georgs-Kirchengemeinde Dortmund